Ein loch ist im eimer akkorde. Gitarre: Zupfen mit Wechselbass 2019-12-13

Liederbuch/ Ein Loch ist im Eimer

Ein loch ist im eimer akkorde

Reinhard: Und womit soll ich's stopfen Lieber Rainhard, lieber Rainhard Womit dachtest du, dass ich's stopfen soll Lieber Rainhard, womit? Womit denn, Karl Otto, Karl Otto, womit? Weitere Informationen findest Du in unserer DatenschutzerklĂ€rung und in der DatenschutzerklĂ€rung von Google. Womit denn, Karl Otto, Karl Otto, womit? Sie mĂŒssen eingeloggt sein, um diese Funktion nutzen zu können. Rainhard: Probier's mit Wosser mei Reini Mei Reini, mei Reini Mit Wossa mei Reini Mit Wossa wirds noss Reinhard: Im Prinzip richtig! Bei einer passenden Gelegenheit kannst du also mal ausprobieren, welche Zupfmuster sich auch dazu eignen. Mit 'nem Stein, oh Henry, oh Henry, oh Henry Mit 'nem Stein, oh Henry, oh Henry - mit'm Stein Der Stein ist zu trocken, Karl-Otto, Karl-Otto Der Stein ist zu trocken, Karl-Otto - zu trocken Hol' Wasser, oh Henry, oh Henry, oh Henry Hol' Wasser, oh Henry, oh Henry - hol' Wasser! Reinhard: Und womit soll ich sie schĂ€rfen Lieber Rainhard, lieber Rainhard Womit soll ich sie schĂ€rfen Lieber Rainhard, womit? Wenn ein Akkord lĂ€nger ausgehalten wird, dann kann es recht langweilig klingen, wenn man immer den gleichen Basston spielt. Und womit soll ich's holen Lieber Rainhard, lieber Rainhard Womit soll ich's holen Lieber Rainhard, womit? Worin denn, Karl-Otto, Karl-Otto, Karl-Otto Worin denn, Karl-Otto, Karl-Otto, worin? Dieses Zupfmuster besteht aus klassischen Arpeggios. Worin denn, Karl Otto, Karl Otto, worin? Wiederholt man das mehrfach, dann erhĂ€lt man einen Wechselbass. Womit denn, Karl-Otto, Karl-Otto, Karl-Otto Womit denn, Karl-Otto, Karl-Otto, womit? Da hier aber mehrere Arpeggios schön regelmĂ€ĂŸig und noch dazu mit einem Wechselbass gespielt werden, nennt man es schlicht und ergreifend ein Zupfmuster.

Next

Category:Ein Loch ist im Eimer

Ein loch ist im eimer akkorde

Leider gibts noch keine Kommentare zu diesem Text. Um die Übertragung der Daten so gering wie möglich zu halten, ist es möglich, auch anonym zu kommentieren. Womit denn, Karl Otto, Karl Otto, womit? Hol Wasser, Oh Hnery, Oh Henry, Oh Henry Hol Wasser, Oh Henry Hol Wasser 1. Womit denn, Karl-Otto, Karl-Otto, Karl-Otto Womit denn, Karl-Otto, Karl-Otto, womit? Womit denn, Karl-Otto, Karl-Otto, Karl-Otto Womit denn, Karl-Otto, Karl-Otto, womit? Ich wage es trotzdem und hoffe, wenn schon nicht auf Begeisterung, so zumindest auch nicht auf komplette Ablehnung meines Textes zu stoßen. Rainhard: Dann stopf es mei Reini mei Reini, mei Reini Dann stopf es mei Reini Mei Reini, stopf's zua! In der Tabulatur oben ist beim C-Dur-Akkord anstelle eines Wechselbasses ein anderer Ton angegeben.

Next

Ein Loch ist im Eimer!

Ein loch ist im eimer akkorde

Rainhard: In ana Kaul mei Reini Mei Reini, mei Reini In einer Kanne mein Reinhard In einer Kanne holt man Wasser Reinhard: Rainhard jetzt kommt der Überhammer, da wĂ€rst du nie drauf gekommen! Fasziniert war ich als Kind von jenem Nonsense-Lied, das wie eine endlose Schleife, nie endend, immer von vorne begann. Externe Cookies stammen von Google-Tools, welche uns helfen, die Plattform in Ihrem Sinne zu verbessern. Also wird hier ein Zirkelschluss durchgefĂŒhrt. Allerdings muss diese Aussage erneut begrĂŒndet werden und so weiter. Ein Loch ist im Eimer, Karl-Otto, Karl-Otto Ein Loch ist im Eimer, Karl-Otto - ein Loch Kommentare zum Text Um diesen Text kommentieren zu können, musst Du eingeloggt sein! Mit ana Hockn mei Reini Mei Raini, mei Reini Mit ana Hockn mei Reini Mit ana Axt, du verstehst? Doch beim zweiten Takt geht man eine Saite höher oder tiefer. Das Stroh ist zu lang, Karl Otto, Karl Otto Das Stroh ist zu lang, Karl Otto Ist's zu lang 2. Dann kĂŒrz es, Oh Henry, Oh Henry, Oh Henry Dann kĂŒrz es, Oh Henry Mensch, hack's damit 1.

Next

Songtext Ein Loch ist im Eimer von Medium Terzett

Ein loch ist im eimer akkorde

Mit Stroh, Oh Henry, Oh Henry, Oh Henry Mit Stroh, Oh Henry Mit Stroh 1. Wir bitten Sie, beide Optionen zu bestĂ€tigen. Rainhard: Jo wen sagst du das! Bis du den kleinen Basslauf gelernt hat, kannst du auch die kleine ausgegraute 2 darunter spielen. Womit denn, Karl-Otto, Karl-Otto, Karl-Otto Womit denn, Karl-Otto, Karl-Otto, womit? Zum Schluss der Argumentationskette landet man dann wieder bei der ursprĂŒnglichen Aussage. Rainhard: Na mit Stroh lieber Reini Lieber Reini, lieber Reini Mit Stroh lieber Reini Stopf's mit Stroh! Mit 'nem Stein, oh Henry, oh Henry, oh Henry Mit 'nem Stein, oh Henry, oh Henry - mit'm Stein Der Stein ist zu trocken, Karl-Otto, Karl-Otto Der Stein ist zu trocken, Karl-Otto - zu trocken Hol' Wasser, oh Henry, oh Henry, oh Henry Hol' Wasser, oh Henry, oh Henry - hol' Wasser! Langfristig solltest du beides können. Rainhard: Du kaunst Frogn stön! Ein Loch ist im Eimer, Karl-Otto, Karl-Otto Ein Loch ist im Eimer, Karl-Otto - Ein Loch! Die Axt ist zu stumpf, Karl Otto, Karl Otto Die Axt ist zu stumpf, Karl Otto Sie's zu stumpf 2. Im Eimer, oh Henry, oh Henry, oh Henry Im Eimer, oh Henry, oh Henry - im Eimer! Bei diesem Trilemma besteht eine Aussage, welche begrĂŒndet werden muss.

Next

Gitarre: Zupfen mit Wechselbass

Ein loch ist im eimer akkorde

Mit 'ner A-axt, Oh Henry, Oh Henry, Oh Henry Mit 'ner A-axt, Oh Henry Mit 'ner Axt 1. Verstopf es, Oh Henry, Oh Henry, Oh Henry Verstopf es, Oh Henry Machs dicht! Womit denn, Karl-Otto, Karl-Otto, Karl-Otto Womit denn, Karl-Otto, Karl-Otto, womit? Ein Loch ist im Eimer, Karl-Otto, Karl-Otto Ein Loch ist im Eimer, Karl-Otto - ein Loch. Gewohnte Wege zu verlassen und etwas Neues zu wagen, erfordert immer etwas Mut: Muß man doch erwarten, nicht nur Zustimmung zu ernten. Mit dem Stein, Oh Henry, Oh Henry, Oh Henry Mit'm Stein, Oh Henry Mit'm Stein 1. Worin denn, Karl Otto, Karl Otto, Karl Otto? Womit denn, Karl Otto, Karl Otto, Karl Otto? Reinhard: Und womit soll ich's schneiden Lieber Rainhard, lieber Rainhard Womit soll ich's schneiden Lieber Rainhard, womit? Medium Terzett - Ein Loch ist im Eimer Songtext Ein Loch ist im Eimer, Karl-Otto, Karl-Otto Ein Loch ist im Eimer, Karl-Otto - Ein Loch! Dabei mĂŒssen Sie selbst eine besitzen oder kostenfrei registrierter Teilnehmer einer Musicalion-Webseite sein. Der Stein ist zu trocken, Karl Otto, Karl Otto Der Stein ist zu trocken Karl Otto Er ist zu trocken 2.

Next

Category:Ein Loch ist im Eimer

Ein loch ist im eimer akkorde

Dann E stopf' es oh A Henry oh Henry oh Henry dann E stopf' es oh A Henry oh Henry oh E mach's H7 dicht! Reinhard: Nur der Stein ist zu trocken Lieber Rainhard, lieber Rainhard Der Stein ist zu trocken Lieber Rainhard, zu trocken! Womit denn, Karl-Otto, Karl-Otto, Karl-Otto Womit denn, Karl-Otto, Karl-Otto, womit? Da ist ein Loch in der Kanne Lieber Rainhard, lieber Rainhard Ein Loch in der Kanne Lieber Rainhard, ein Loch! Mit'm Eimer, oh Henry, oh Henry, oh Henry mit'm, oh Henry, oh Henry - mit'm Eimer! Mit 'ner Axt, oh Henry, oh Henry, oh Henry Mit 'ner Axt, oh Henry, oh Henry, mit 'ner Axt Die Axt ist zu stumpf, Karl-Otto, Karl-Otto Die Axt ist zu stumpf, Karl-Otto - zu stumpf Dann schĂ€rf' sie, oh Henry, oh Henry, oh Henry Dann schĂ€rf' sie, oh Henry - mach sie scharf! Du darfst selbst entscheiden, ob einer passen wĂŒrde. Dann stopf es, oh Henry, oh Henry, oh Henry Dann stopf es, oh Henry, oh Henry - mach's dicht!. Reinhard: Na, das Stroh ist zu lang Lieber Rainhard, lieber Rainhard Das Stroh ist zu lang Lieber Rainhard, zu lang! Mit Stroh, oh Henry, oh Henry, oh Henry Mit Stroh, oh Henry, oh Henry - mit Stroh Das Stroh ist zu lang, Karl-Otto, Karl-Otto Das Stroh ist zu lang, Karl-Otto, zu lang Dann kĂŒrz' es, oh Henry, oh Henry, oh Henry Dann kĂŒrz' es, oh Henry - Mensch, hack's ab! Verstopf' es, oh Henry, oh Henry, oh Henry Verstopf' es, oh Henry, oh Henry - mach's dicht! Womit denn, Karl Otto, Karl Otto, Karl Otto? Daun schĂ€rfst as mei Reini Mei Reini, mei Reini Daun schĂ€rfst as mei Reini Mach sie scharf! Mit Stroh, oh Henry, oh Henry, oh Henry Mit Stroh, oh Henry, oh Henry - mit Stroh Das Stroh ist zu lang, Karl-Otto, Karl-Otto Das Stroh ist zu lang, Karl-Otto, zu lang Dann kĂŒrz' es, oh Henry, oh Henry, oh Henry Dann kĂŒrz' es, oh Henry - Mensch, hack's ab! Rainhard: Hob i ma fost gedocht! Befeucht ihn mei Reini Mei Reini, mei Reini Befeucht ihn mei Reini Moch eam afoch noss, heast! Rainhard: Na mit an Sta mei Reini Mei Reini, mei Reini Mit an Sta mei Reini Mei Reini, mit an Sta! Das Lied ist eine Verdeutlichung des MĂŒnchhausen-Trilemmas. Reinhard: Nur die Axt ist zu stumpf Lieber Rainhard, lieber Rainhard Die Axt ist zu stumpf lieber Rainhard Die Hockn is zu stumpf! Reinhard: Und womit soll ich ihn befeuchten Lieber Rainhard, lieber Rainhard Womit soll ich ihn befeuchten Wwomit soll ich ihn nassmachen? Technik Auch hier beim Wechselbass setzt man immer wieder alle Finger auf, um sie dann einzeln abzuziehen. Es enthĂ€lt das Lied als ZwiegesprĂ€ch zwischen der unbeholfenen Liese und einer zweiten, nicht genannten Person.

Next

Liederbuch/ Ein Loch ist im Eimer

Ein loch ist im eimer akkorde

Mit dem Abschicken eines Kommentars stimmst Du der DatenschutzerklĂ€rung zu. Im Eimer, Oh Henry, Oh Henry, Oh Henry Im Eimer, Oh Henry Im Eimer! Der Akkord wird also nicht geschlossen angegezupft, sondern die Töne erklingen harfenartig nacheinander. Hier geht es um Verwirrung, um Verarbeitung und um die ZurĂŒckgewinnung einer verlorenen IdentitĂ€t. Man sieht schnell: Dies ist kein gewöhnlicher Text sondern der Versuch, nicht nur Wörter, sondern die gesamte Sprache als solche zu benutzen, um GefĂŒhls- oder SinneszustĂ€nde auszudrĂŒcken. Reinhard: Da ist ein Loch in der Kanne Lieber Rainhard, lieber Rainhard Da ist ein Loch in der Kanne Lieber Rainhard, ein Loch! Womit denn, Karl Otto, Karl Otto, Karl Otto? Womit denn, Karl-Otto, Karl-Otto, Karl-Otto Womit denn, Karl-Otto, Karl-Otto, womit? Die frĂŒheste ĂŒberlieferte Quelle des Volkslieds dĂŒrfte das deutsche BergliederbĂŒchlein um 1700 sein.

Next

Category:Ein Loch ist im Eimer

Ein loch ist im eimer akkorde

Ein Loch ist im Eimer, Karl Otto, Karl Otto Ein Loch ist im Eimer, Karl Otto, ein Loch 2. Das Lied ist als Duett zwischen einer ersten unverstÀndig nachfragenden Person, und einer zweiten geduldig antwortenden Person aufgebaut. Ein Loch ist im Eimer, Karl Otto, Karl Otto Ein Loch ist im Eimer, Karl Otto, ein Loch. Dann schÀrf sie, Oh Henry, Oh Henry, Oh Henry Dann schÀrf sie, Oh Henry Mach sie scharf! Damit mehr Abwechslung in das Zupfen reinkommt, beginnt man wie gelernt mit dem Basston Grundton. Der Basston wird dann neben dem Akkord unter einem Bruchstrich englisch: Slash geschrieben. Rainhard: Daun schneidst as mei Reini mei Reini, mei Reini Daun schneidst as mei Reini Mei Reini schneids o! Man spielt in der Wiederholung einen anderen Ton, als den Basston Grundton.

Next

Ein Loch ist im Eimer Deutsche Volkslied und Kinderlied

Ein loch ist im eimer akkorde

Verschiebe dieses gĂŒnstigerweise, bis du Zupfen fehlerfrei beherrscht. . . . . . .

Next

LITTERAE ARTESQUE: Ein Loch ist im Eimer

Ein loch ist im eimer akkorde

. . . . . .

Next